Sicherheitsforschung

Gewaltforschung

Feasibility Study: National legislation on gender violence and violence against children



Länderbericht:    Dr.in Birgitt Haller
Finanzierung:    Europäische Kommission, Daphne III
Fertigstellung:    Juni 2010
  
Download:   Studie (PDF)

Diese breit angelegte Studie untersuchte in allen EU-Mitgliedstaaten die in Hinblick auf Gewalt gegen Frauen und Kinder sowie auf Gewalt in Zusammenhang mit der sexuellen Orientierung der Opfer relevante Gesetzgebung. Auf der Grundlage eines Vergleichs der länderspezifischen Regelungen wurden einerseits rechtliche Mindeststandards für den EU-Raum identifiziert und andererseits Empfehlungen für verbesserte Gesetze zum Gewaltschutz, die in der EU als Standard etabliert werden sollten, erarbeitet.