Neuerscheinungen


Albin Dearing / Birgitt Haller (Hg.)

SCHUTZ VOR GEWALT IN DER FAMILIE.
Das österreichische Gewaltschutzgesetz

Mit dem Inkrafttreten des Gewaltschutzgesetzes sind in Österreich Reformmaßnahmen Realität geworden, die zu einer Umwälzung der institutionellen Antwort auf Gewalt in der Familie geführt haben.

Die Beiträge von Dearing zum polizeilichen Part, von Sorgo zur Rolle der Interventionsstellen und von Schrott zur Arbeit der Familiengerichte sind aus einer Innenperspektive verfasst und werden deshalb sinnvoll von einer kritischen Würdigung der Reformmaßnahmen durch Haller ergänzt.

Dr. Albin Dearing, Jurist im Bundesministerium für Inneres
Dr. Birgitt Haller, Institut für Konfliktforschung, Wien
Dr. Robert Schrott, Außerstreit- und Familienrichter
DSA Marina Sorgo, Interventionsstelle Steiermark

 

Verlag Österreich, Wien 2005
ISBN 3-7046-4732-2, 390 Seiten, br., EUR 43,-
Bestellungen: (01) Tel.: 01-610 77-315, e-mail: order@verlagoesterreich.at